So könnten auch Sie in der Heilerausbildung ab April 2019

nach einer Übung im Lichtpunkt entspannen. 

 

 

Der Ausbildungsort im Lichtpunkt in Wennigsen ist liebevoll gestaltet und energetisch sehr hochschwingend. Hier können Sie sich den Lichtpunkt anschauen: www.kristallmensch.net/lichtpunkt.html 

 

 


         In Meditation und Einweihung

 

Ausbildungsablauf

 

Innerhalb nur eines Jahres lernen Sie in dieser schönen Atmosphäre viele praxistaugliche  und sehr kraftvolle Techniken, die Sie lebenslang anwenden können. Bereits nach dem ersten Wochenende sind Sie in der Lage, mit sich selbst, im Bekannten- und Freundeskreis oder mit der eigenen Familie zu arbeiten. 

 

Die erprobte und angenehme Gruppengröße von 12 Teilnehmern garantiert eine sehr gute Ausbildungsqualität für jeden einzelnen.

 

Melden Sie sich zur 10. Ausbildungsgruppe an, diese wird im April 2019 starten.

Schauen Sie sich die postiven Rückmeldungen ehemaliger Teilnehmer im Gästebuch an. 

 

 

 

Warum eine Heilerausbildung erleben?

 

Es ist an der Zeit, sich tiefgehend zu reinigen, um dem gemeinsamen Aufstieg stabil entgegen zu gehen. 

 

Sie haben den Wunsch, anderen ebenfalls wertvoll zur Seite zu stehen, sich selbst tiefgreifend weiter zu entwickeln und aus Ihrem Herzen befreit zu leben?

Dann kommen Sie mit mir und weiteren entschlossenen Menschen gemeinsam auf eine spannende Entwicklungsreise zu Ihrer wahren Kraft!

 

Im Rahmen einer 1-jährigen Ausbildung zum medialen Heiler, in der wir uns an 12 Wochenenden treffen, werden Sie sich Schale um Schale zu einem freieren Menschen entfalten. Sie werden mit anderen gleichgesinnten Menschen die Techniken intensiv üben können und Ihre ganz persönlichen Kanäle öffnen.

 

Es wird ein umfangreiches Repertoire an Techniken gelehrt, die je nach aktuell aufkommenden Einzel- und Gruppenthemen gezielt an die Reihe kommen.

 

 


Meridianreinigung über das Kronenchakra

Ahnenheilung über die 7 Generationszuonen

 

Ausbildungsinhalte

 

Generell ist in der ersten Zeit das Ziel, die Selbstwahrnehmung und Selbstachtung zu stärken. Durch Reinigungstechniken lernen Sie, den Körper und die Aura bewußt wahrzunehmen. Sie bekommen ein tiefes Vertrauen zu Ihrer inneren Führung.

Dies sind unter anderem:

 

Ausleitungstechniken

Energetische Nabelschnur lösen

Energetische Operationen

Heilung der Geburt

Ahnenheilung über die Generationszonen

Gesund-Beten

Implantate, Gelübde, Flüche und Besetzungen lösen

Narben reinigen und entstören

Meditation

Seelenanteile integrieren

Seelennarben heilen

Urängste integrieren

 

 

In der späteren Phase der Ausbildung geht es in tiefere Wahrnehmungstechniken. Sie ermöglichen es uns, die Ursachen von Krankheiten und seelischen Problemen zu erkennen sowie mediale energetische Heilungsmöglichkeiten zu ermitteln und anzuwenden:

 

Lesen in der Akasha-Chronik

Aura wahrnehmen und reinigen

Blockaden in der Wirbelsäule lösen, körperliche und geistige Aufrichtung 

Channeln und Mantren anwenden lernen

Kontaktaufnahme mit Organen

Matrix-Heilung

Fernbehandlungen und Hausreinigungen

Arbeit mit den Genen, energetische DNA- Recodierung

Heilkraft des Christus aktivieren

Einweihung in Bovis-Einheiten

 

 

Jede Technik wird in Theorie und Praxis gelehrt. Zum Teil üben wir an uns selbst, meistens jedoch in wechselnden Paaren. Ein ausführliches Skript erspart das Mitschreiben.

 

 

 

                      Zur Erdung ist an jedem Wochenende ein körperlicher Teil dabei.

                                         (Yoga, Bewegungsmediation, Tanz) 

 


Die ersten ausgebildeten Heiler aus dem Lichtpunkt 09/2018.

 

 

Ich stelle keine Diagnosen und ersetze Behandlungen durch Arzt oder Heilpraktiker nicht. DIe mediale Heilarbeit aktiviert Ihre Selbstheilungssysteme durch Impulse zur energetischen Balance von Körper, Geist und Seele.